Durch die Nacht mit-
Objektttheater vom Ende der Welt.

Das Theater-Radio-Stück

 

Spiel: Hanna Malhas
Regie: Iris Keller

künstlerische Beratung: Stefanie Oberhoff

Sprechcoach: Pascal Zurek

Bühnenbild: Coline Petit
Dauer: 60 Minuten

 

Durch die Nacht mit – Steve, dem Nachttalker. Jedes Mal das selbe, die Hörer reißen sich darum mit Steve zu talken, seit Jahren.
Doch in dieser Nacht ruft niemand an, kommt niemand zur Ablösung, ist niemand erreichbar. "Leute, ruft mich an: 0800 782 782 222. Ich rede mich hier um Kopf und Kragen. Die halbe Nacht ist um und ihr lasst mich im Stich."

Ist also die Welt untergegangen und er ist der letzte Überlebende? Sendet in den Äther, redet ins Nichts? Immer mehr beginnen die Objekte im Studio sich zu verselbstständigen und wenden sich gegen ihn. Ein Sog, der immer stärker wird. Aber warum geht der Moderator nicht einfach hinaus um seine absurde Theorie zu überprüfen?
Bis das Telefon doch klingelt...

Die Sache mit den Römern
-Objektttheater für Kinder ab IV


Spiel: Eike Schmidt, Coline Petit
Regie: Iris Keller
Dauer: 30 Minuten

„Herr Schwab will nicht von seinem Stein runter. Denn der hat schon immer ihm gehört. Und davor seiner Oma.
Frau Römer ist da anderer Meinung. Sie nimmt ihn mit auf eine Zeitreise, bis ins römische Reich, in dem sie allerlei Wesen unserer Vorzeiten treffen.
Bis Herr Schwab sich mit seinem Stein doch nicht mehr so sicher ist… "